Landgenossenschaft Pröttlin e.G.

Landwirt

 Ausbildungsinhalte: 

  • Böden bearbeiten, Feldfrüchte anbauen
  • Pflanzenbestände pflegen und düngen
  • pflanzliche Produkte ernten, fachgerecht lagern und verwerten
  • Landschaft pflegen
  • Nutztiere halten, füttern und versorgen
  • tierische Produkte gewinnen und aufbereiten
  • Qualitätsnormen bei der Produktion von Lebensmitteln kennen und kontrollieren
  • landwirtschaftliche Produkte vermarkten sowie ländliche Dienstleistungen anbieten
  • Maschinen und Geräte bedienen, warten und pflegen
  • betriebliche Abläufe und Arbeiten planen, durchführen und kontrollieren
  • betriebliche Geschäftsvorgänge kennen und diese aktiv gestalten

 

Anforderungen: 

  • Interesse an Tieren, Pflanzen und Natur
  • Freude am Umgang mit Agrartechnik
  • technisches Geschick und Bereitschaft zur manuellen Arbeit
  • Organisationstalent, Kreativität und Flexibilität
  • selbstständiges und verantwortungsbewusstes Handeln
  • Bereitschaft, betriebswirtschaftliches Denken und unternehmerisches Handeln zu lernen
  • Bereitschaft, Kommunikation und Problemlösung im Beruf zu lernen.
  •  

 Quelle:Lexikon der Ausbildungsberufe: Beruf aktuell. Ausgabe 2011/2012. Herausgeber: Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

 

Rufen Sie uns an 038788  50435

oder 

schreiben Sie ein e-mail an

info@landgenossenschaft-proettlin.de

 

 

©2014 Landgenossenschaft Pröttlin e.G. | info@landgenossenschaft-proettlin.de